Schulung entsprechend der neuen Richtlinien § 43 b / 53 b SGB XI

Wir werden älter und damit steigt auch die Anzahl an altersverwirrten Menschen. Die Nachfrage nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Betreuung und Beschäftigung beeinträchtigter Menschen im häuslichen Umfeld und in stationären und teilstationären Senioreneinrichtungen ist gewachsen.

Inhalte

  • Grundlagen zu Demenzerkrankungen, geistige Behinderungen, psychischen Erkrankunge sowie alterstypischen Krankheiten
  • Methoden, Techniken und Verhalten im Umgang mit betreuungsbedürftigen und dementen Menschen
  • Beschäftigungsmöglichkeiten und Bewegung in der Arbeit mit Senioren
  • Grundkenntnisse der Pflege und -dokumentation im Zusammenhang mit der Betreuungsarbeit
  • Hauswirtschaft und Ernährungslehre

Ausbildungsbegleitung der Ausbildung zum Krankenpflegehelfer

Schulung entsprechend der neuen Richtlinien § 43 b / 53 b SGB XI

Wir werden älter und damit steigt auch die Anzahl an altersverwirrten Menschen. Die Nachfrage nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Betreuung und Beschäftigung beeinträchtigter Menschen im häuslichen Umfeld und in stationären und teilstationären Senioreneinrichtungen ist gewachsen.

Inhalte

  • Grundlagen zu Demenzerkrankungen, geistige Behinderungen, psychischen Erkrankunge sowie alterstypischen Krankheiten
  • Methoden, Techniken und Verhalten im Umgang mit betreuungsbedürftigen und dementen Menschen
  • Beschäftigungsmöglichkeiten und Bewegung in der Arbeit mit Senioren
  • Grundkenntnisse der Pflege und -dokumentation im Zusammenhang mit der Betreuungsarbeit
  • Hauswirtschaft und Ernährungslehre